Optimale Pflege bei Ihnen zu Hause

Als Partner aller Kassen versorgen wir unsere Patienten und Kunden in ihrer gewohnten häuslichen Umgebung mit allen Leistungen, die zu einer guten Pflege gehören:

Krankenpflege

Sie bekommen genau die medizinische Versorgung, die Ihr behandelnder Arzt verordnet. Von der Medikamentengabe über die Messung aller Gesundheitswerte bis zur Wundversorgung sind Sie bei uns in guten und professionellen Händen. Unsere examinierten Pflegekräfte sind bestens ausgebildet und werden regelmäßig geschult.

Spezialisierte Ambulante Palliativversorgung (SAPV)

Schwerkranke Menschen mit begrenzter Lebenserwartung werden in ihrer vertrauten häuslichen Umgebung versorgt und begleitet. In Kooperation mit dem Katharinen Hospiz am Park Flensburg.

Grundpflege

Zur pflegerischen Grundpflege gehören: Aufstehen, waschen, Hilfe beim An und Ausziehen der Kleidung, ins Bett begleiten und vieles mehr. Tätigkeiten, die wir mit Sorgfalt und größter Zuverlässigkeit Tag für Tag gerne für Sie ausführen. Dabei gehen wir individuell auf ihre Wünsche ein, und achten selbstverständlich auf die Wahrung ihrer Privatsphäre.

Hauswirtschaftliche Unterstützung

Wenn Sie oder Ihre Angehörigen nicht mehr in der Lage sind, die täglichen Arbeiten im Haus oder in der Wohnung durchzuführen, unterstützen wir Sie selbstverständlich auch hier: Reinigungsarbeiten, Wäsche, Einkaufen und die Zubereitung der täglichen Mahlzeiten übernehmen wir gerne.

Betreuung

Gerne Unterstützen wir sie bei Arztbesuchen, beim Einkaufen oder genießen die Sonne mit ihnen beim Spazieren gehen. Teilen sie uns ihre Wünsche und Bedürfnisse mit!

Beratung von Angehörigen

Wer zum ersten Mal mit dem Thema Pflege konfrontiert wird, verliert bei der Vielzahl von Informationen und Quellen schnell die Übersicht. Vertrauen Sie auch hier auf unsere Erfahrung – und vereinbaren sie gerne einen Termin mit uns.

Auf die meist gestellten Fragen möchten wir Ihnen schon an dieser Stelle die Antworten geben:

Was müssen wir tun, wenn wir merken, dass ein Angehöriger nicht mehr alleine leben kann und Hilfe braucht?

Sprechen Sie mit dem Hausarzt und der zuständigen Krankenkasse. Fragen Sie nach einer Begutachtung Ihres Angehörigen durch den MdK, den Medizinischen Dienst der Krankenkassen (www.mdk.de). Dessen Begutachtung ist die Grundlage für alle weiteren pflegerischen Maßnahmen. Wir sind natürlich auch beratend an Ihrer Seite, wenn es um diese ersten wichtigen Schritte geht.

Wie können wir unseren Angehörigen bis zur Begutachtung unterstützen?

Als ambulanter Pflegedienst können wir Ihnen auch in dieser Zeit helfen und die Pflege Ihres Angehörigen übernehmen. Wir unterstützen Sie bei der Abstimmung mit Ihrem Hausarzt sowie Ihrer Krankenkasse und beraten Sie zu den weiteren Maßnahmen.

Die Begutachtung des MDK liegt vor, aber was passiert jetzt?

Wir besprechen gemeinsam alle Punkte der Begutachtung. Wir leiten daraus die notwendigen Maßnahmen für Ihren Angehörigen ab und erklären Ihnen die nächsten Schritte sowie die Rahmenbedingungen.

Wir würden unseren Angehörigen gerne zuhause pflegen lassen, was müssen wir in diesem Fall beachten?

Gerne beraten wir Sie in Ihrem Zuhause.

Natürlich gibt es auch die Möglichkeit, Ihre Räumlichkeiten barrierefrei bzw. behindertengerecht umzubauen. Diese Maßnahmen werden von den Krankenkassen finanziell gefördert. Sprechen Sie auf jeden Fall vor Beginn von möglichen Arbeiten mit uns, denn die Krankenkassen unterstützen diese Leistungen nur, wenn die Arbeiten noch nicht begonnen wurden!

 

776 kB
Pflege aktuell
Informationen rund um Pflege und Pflegeversicherung
74 kB
Kostenübersicht 2019
Leistungen und Kosten für ambulante (Kranken-) Pflege und hauswirtschaftliche Versorgungen